• Alumni  
  • FacebookTwitterLinkedInXingGoogle+RSS
  • Länderseiten
 
 
 

Automobilindustrie

 

Unsere Berater arbeiten mit führenden Akteuren der Automobilbranche rund um den Globus zusammen.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Klienten lösen wir unterschiedlichste strategische Fragen und operative Probleme in jeder Phase entlang der Wertschöpfungskette der Automobilindustrie. Unsere Teams entwickeln Strategien für neue Produkte und Märkte, passen Organisationsstrukturen an, lotsen unsere Klienten durch die Post-Merger-Integration und helfen ihnen, innovative Konzepte zur Kostensenkung umzusetzen. Wir entwickeln kreative Strategien und implementieren praktische Lösungen – stets mit dem Ziel, die Erwartungen unserer Klienten zu übertreffen.

Unsere Teams bestehen aus hochtalentierten Beratern, deren Erfahrung eine greifbare Wertschöpfung zum Nutzen unserer Klienten garantiert. Durch zahlreiche erfolgreiche Projekte in den letzten zehn Jahren haben wir uns zu einer der führenden Strategieberatungen für die Automobilindustrie entwickelt.

Publikationen

Transformation of the car industry

THINK ACT, 2016

Over the past 100 years, the automotive industry saw very linear development. Maybe that's why we all like to hype new trends like the first "telematics wave" 15 years ago …  >>

 
Auto Fuel Study

Studie, 2016

Im Straßenverkehr der EU könnten sich bis 2030 „Well-to-Wheel"-Treibhausgasemissionen um 22 Prozent reduzieren lassen …  >>

 
Being prepared for the next Mexican automotive boom

Study, 2016

Mexico's automotive industry has been growing at an impressive 8% in the last 5 years. From 2016 to 2020, this growth is predicted to continue at 9% annually, to almost 5 million units of vehicles in 2020 …  >>

 
Automotive CEO agenda

THINK ACT, 2016

The automotive sector faces a sea change. Though more than 70 percent of all the miles driven on our roads are currently driven in privately owned vehicles, carsharing and ridesharing models are set to account for an ever-greater share of overall mobility in the next decade …  >>

 
Iran – A historic opportunity for automotive OEMs

Studie, 2016

Das Ende der internationalen Sanktionen gegen den Iran eröffnet Automobilherstellern eine historische Chance. Denn hier erwarten Experten ein solides Wirtschaftswachstum von über 4 Prozent pro Jahr …  >>

 

Automatisiertes Fahren bleibt weiterhin eines der wichtigsten Zukunftsthemen der internationalen Automobilindustrie. Denn das Interesse der Autofahrer ist groß: In Deutschland und USA sind rund 60 Prozent der von Roland Berger befragten Studienteilnehmer am automatisierten Fahren interessiert, in China sind es sogar 96 Prozent. …  >>

 
European truck aftersales 2030 – Securing the most profitable business

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2015

Kundendienst, Wartung und Ersatzteile, kurz Aftersales: Für LKW-Hersteller (OEMs) sind sie der profitabelste Geschäftsbereich …  >>

 
Diesel controversy –Temporary shock or paradigm shift in powertrain?

Study, 2015

European OEMs have utilized the fuel-efficient diesel powertrain as a key lever to reduce corporate fleet CO2 emissions …  >>

 
Automotive Insights 01.2015

Kundenmagazin, 2015

"Umbruchphase", "Zeitenwende", "Revolution" – die jüngste Entwicklung in der Automobilindustrie hat viele Namen …  >>

 
Index Elektromobilität – 3. Quartal 2015

Studie in Zusammenarbeit mit der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka), 2015

Der Marktanteil von Elektrofahrzeugen in den sieben führenden Automobilnationen verharrt weiterhin auf sehr niedrigem Niveau. Mitverantwortlich dafür ist neben der unzureichenden Batteriereichweite vor allem der Mangel an geeigneten Vertriebskonzepten …  >>

 
Index "Automatisierte Fahrzeuge" – 2. Quartal 2015

Studie, 2015

Roland Berger und fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen vergleichen in ihrem neuen Index die Wettbewerbspositionen der im Bereich automatisiertes Fahren relevanten Automobilnationen …  >>

 
Business opportunities in Precision Farming: Will big data feed the world in the future?

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2015

Diese Studie analysiert den weltweiten Markt für den Präzisionsackerbau, die Entwicklung zugehöriger Technologien bis 2030 und ihre Auswirkungen auf traditionelle und neue Marktteilnehmer …  >>

 
Consolidation in vehicle electronic architectures

THINK ACT, 2015

Electronics costs are growing out of control and limiting user experiences – Electronics consolidation is key to growth and value capture …  >>

 
Automotive 4.0 – Threat or opportunity for incumbents?

Our Partner Thomas Wendt foresees that the coming industry disruption has major implications for incumbent players. 'Automotive 4.0' is the next evolutionary step-change for the industry …  >>

 
Brazilian automotive aftermarket study

Study, 2015

The Brazilian automotive aftermarket offers abundant opportunities, but is highly fragmented, greatly hindering any systematic and comprehensive analysis of the market …  >>

 
Index Elektromobilität – 1. Quartal 2015

Index von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, 2015

Deutsche Automobilhersteller haben ihre Führungsposition bei Elektro- und Hybridfahrzeugen aufgrund eines schlechteren Preis-Leistungs-Verhältnisses der Fahrzeuge verloren und belegen nun den vierten Platz …  >>

 
Die digitale Transformation der Industrie

Studie, 2015

Roland Berger Strategy Consultants untersucht, im Auftrag des BDI, erstmals Ursachen und Wirkungen der digitalen Transformation auf das "industrielle Herz" Deutschlands und Europas …  >>

 
Automotive 4.0

THINK ACT, 2015

The convergence of connected, shared, automated vehicles will result in a new reality that is more about how people are moved than what moves them …  >>

 
On the road toward the autonomous truck

Study, 2015

Our study focuses on self-driving technology in the truck industry. It also discusses the implications for the OEMs and suppliers …  >>

 
Global Automotive Supplier Study 2014

Studie in Zusammenarbeit mit Lazard, 2014

Der globale Zulieferermarkt erlebt Hochkonjunktur und das Geschäft in den Bereichen Antriebsstrang und Reifen ist besonders profitabel. Doch nach der sehr guten Entwicklung der vergangenen Jahre dürfte sich das Marktwachstum der Zuliefererindustrie abschwächen …  >>

 
Automotive Insights 02.2014

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2014

Autobauer und Zulieferer müssen wissen, inwieweit sie sich in Zukunft auf die BRIC-Märkte verlassen können. Die aktuelle Ausgabe der Automotive Insights gibt Antworten darauf …  >>

 
Autonomous driving – Disruptive innovation that promises to change the automotive industry

THINK ACT, 2014

Disruptive innovation that promises to change the automotive industry as we know it — it's time for every player to think:act! …  >>

 
Engineering services

Market study, 2014

Quo vadis Engineering Services Outsourcing (ESO) market – Europe vs. China. Our study helps both OEMs and ESPs to define the right strategies in this dynamic environment …  >>

 
Automotive e-commerce 3.0 – A great era for OEMs

THINK ACT, 2014

Roland Berger's latest Chinese report analyzes future trends in the structuring of auto e-commerce platforms …  >>

 
Russian automotive market update: what would be the real cost of sanctions?

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

Wirtschaftlicher Abschwung und politische Unsicherheiten führen seit Monaten zu sinkenden Umsätzen auf dem russischen Automobilmarkt …  >>

 
Index Elektromobilität – 3. Quartal 2014

Index von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, 2014

Deutsche OEMs haben im Bereich E-Mobilität technisch wieder die Führungsposition bei Elektro- und Hybridfahrzeugen übernommen. Grund ist die Einführung neuer Modelle …  >>

 
Small commercial vehicle – India's little elephant

Study, 2014

In India, the Small Commercial Vehicle segment is the largest segment within the Commercial Vehicle industry. According to our recent study, it is expected to grow at 13% CAGR till 2020 …  >>

 
 Agricultural equipment markets in BRIC –  Opportunities and challenges for OEMs

Study, 2014

The agricultural equipment market is characterized by a small number of players, long product life cycles and relatively low production volumes. The BRIC markets have their own set of rules and success factors …  >>

 
Automotive market perspectives Brazil 2014-2018

Studie (in Englisch), 2014

Der Automobilmarkt in Brasilien leidet schwer unter den schwachen makroökonomischen Rahmenbedingungen und dem verloren gegangenen Verbrauchervertrauen …  >>

 

In recent years the importance of commercial vehicle aftersales as a downstream revenue pool has grown strongly, resulting in the need for excellence to unleash its full potential. …  >>

 
Improving the used car business in Europe

Study in cooperation with IESE, 2014

The used car business is driven mainly by third party companies. However, we expect that the franchised dealer channel will begin to gain ground …  >>

 
Sharing the future – Perspectives on the Chinese car sharing market

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

Carsharing ist ein weltweiter Trend. Entwickelt in den Industrieländern, trifft das Geschäftsmodell auch in Schwellenländern zunehmend auf Interesse und Nachfrage, besonders in Asien …  >>

 
Automotive Japan – Broader lineups call for new sales channel concepts

Study, 2014

A modular manufacturing system and a revolution in drivetrain – these trends in the automotive industry are extensively discussed. However, not in conjunction to one another …  >>

 
Study on future automotive growth markets and implications for suppliers

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

Die Automobilbranche muss sich in den BRIC Ländern auf geänderte Rahmenbedingungen einstellen. Die aktuelle Studie beleuchtet die Zukunftsaussichten in Brasilien, Russland, Indien und China bis 2019 …  >>

 
Brazilian automotive perspectives 2014

THINK ACT (nur in Englisch verfügbar), 2014

This survey conducted by Roland Berger and Automotive Business reveals that the Brazilian automotive sector expects 2014 to be full of challenges, with moderate growth …  >>

 
Russian Automotive Market Study 2014

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

Russland ist als Markt für Automobilhersteller nach wie vor interessant, wird aber die früheren optimistischen Erwartungen der Branche wohl nicht erfüllen können …  >>

 
Online automotive parts sales: The rise of a new channel

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

In den kommenden Jahren wird der deutsche Online-Markt für Ersatzteile rasant wachsen. Für Online-Händler eröffnet diese Entwicklung ein erhebliches Geschäftspotenzial …  >>

 
An industry in cruise control – What's next for US suppliers?

Study, 2014

Automotive suppliers in the US have successfully recovered from the crisis. But what decisions need to be made now in order to maintain this positive stock market development? …  >>

 
Fleet business in BRIC and emerging markets

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

Westliche Automobilhersteller sehen sich mit immer stärker saturierten Heimatmärkten konfrontiert – auch im Flottensegment. Vor allem in Europa schaffen es OEMs nur noch mühsam, ihre Marktanteile in diesem Bereich auszuweiten …  >>

 
Index Elektromobilität Q1/2014

Index in Zusammenarbeit mit der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, 2014

Der neue "Index Elektromobilität" von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka) für das erste Quartal 2014 vergleicht die Wettbewerbsposition der sieben führenden Automobilnationen im Bereich der Elektromobilität …  >>

 
Re:think automotive retail networks

think: act STUDY, 2014

Are the current dealer profits truly sustainable over the coming years and decades? Read more about the next challenge for the US auto industry in our think:act STUDY …  >>

 
Automotive Insights 01.2014

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2014

Die erste Ausgabe unserer Automotive Insights in 2014 gibt Ihnen die Chance, die Höhepunkte der Branche aus dem letzten Jahr nochmal Revue passieren zu lassen. Zusätzlich geben wir einen Ausblick auf die Trends der nächsten Monate …  >>

 
Fuel cells – A realistic alternative for zero emission?

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2014

Fuel-cell vehicles could be an attractive alternative to battery-powered cars. Our new study on fuel cells paints a fairly bleak picture of this technology over the medium term …  >>

 
Maßkonfektion im Aftersales

Studie, 2013

Bei deutschen OEMs macht das Geschäft mit Produkten und Dienstleistungen für bereits verkaufte Fahrzeuge im Schnitt 80 Prozent des Gewinns aus. Wir haben die DNA der Aftersales-Kunden entschlüsselt …  >>

 
The Brazilian profitability challenge – Ensuring sustainable margins for automotive suppliers

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2013

Despite a successful first semester 2013 with sales and production increases, the current economic scenario in Brazil indicates a more conservative outlook for 2013 and 2014 …  >>

 
Global Automotive Supplier Study 2013

Studie zusammen mit Lazard (nur in Englisch verfügbar), 2013

Die durchschnittliche Profitabilität der globalen Automobilzuliefererindustrie stabilisiert sich mit Gewinnmargen. Dies ist eines der Ergebnisse unserer neuen Studie …  >>

 
Index Elektromobilität Q3/2013

Index von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, 2013

Dieser Index vergleicht die Wettbewerbsposition der sieben führenden Automobilnationen im Bereich der Elektromobilität. Technologie, Industrie und Markt werden dabei als Indikatoren analysiert …  >>

 
Automotive Insights 02.2013

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2013

Weltweit gewinnt der Aftermarket in der Automobilbranche an Bedeutung. Daher widmet sich diese Ausgabe unseres Magazins den passenden Erfolgsstrategien …  >>

 

Trotz technologischer Reife und optimierter Kostenstrukturen fallen die Produktionsprognosen für Elektro- (EV) und Plug-In Hybridfahrzeuge (PHEV) pessimistisch aus. Das bestätigt der neue Index Elektromobilität von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka) für das erste Quartal 2013. …  >>

 
"Rightsizing Europe" - The European car crisis and implications for automotive suppliers

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2013

Jeder zehnte der insgesamt 750.000 Arbeitsplätze in der westeuropäischen Autozulieferindustrie könnte unserer Stude zufolge in den nächsten drei bis vier Jahren wegfallen …  >>

 
Werkstattportale in Deutschland

Studie, 2013

Das Geschäft mit Kfz-Services wird immer schwieriger. Der deutsche Markt für Autoersatzteile und Werkstattdienstleistungen beträgt zwar 26 Milliarden Euro jährlich, allerdings buhlen immer mehr Anbieter um neue Kunden …  >>

 
Automotive Insights 01.2013

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2013

In dieser Ausgabe stehen die Automobilzulieferer im Rampenlicht. Nach zwei Jahren mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten haben sie 2012 wieder stürmischere Zeiten erlebt. Auch die nächsten Jahre bleiben schwierig …  >>

 
21st Century Car Distribution in Europe

Gemeinsame Studie mit AUTOMANAGER und IESE Business School (nur in Englisch verfügbar), 2013

Die IESE Business School in Barcelon hat in Zusammenarbeit mit Roland Berger Strategy Consultants und AUTOMANAGER ein Projekt zur Entwicklung moderner und nachhaltiger Vertriebsmodelle für die europäische Automobilbranche durchgeführt …  >>

 
think: act STUDY "Connected mobility"

think: act STUDY, 2013

Die persönliche Mobilität ist eine wichtige Voraussetzung für Erfolg und Wohlstand jeder Volkswirtschaft. Doch die steigende Bevölkerung in den größten Ballungszentren der Welt sowie der zunehmende Verkehr führen zur Verkehrslähmung. …  >>

 
Rebound of the US Supplier Industry?

Study, 2012

Roland Berger Strategy Consultants has released a new study that captures the pulse of the US automotive supplier industry …  >>

 
Lithium-ion batteries – The bubble bursts

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Der Konsolidierungsprozess auf dem Markt der Lithium-Ionen-Batteriehersteller setzt sich schneller durch, als vermutet. So mussten in den vergangenen zwei Jahren viele neue Akteure der Branche Konkurs anmelden …  >>

 
Automotive Insights 02.2012

Client magazine (nur in Englisch verfügbar), 2012

In the light of the 64th International Motor Show (IAA) Commercial Vehicles in Hannover, the current issue of our magazine Insights focuses completely on commercial vehicles …  >>

 
Zukunftsfeld Energiespeicher

Studie in Zusammenarbeit mit dem VDMA, 2012

Heute beziehen nahezu alle Handys, Laptops oder MP3-Player ihre Energie aus Lithium-Ionen-Batterien – und auch der gerade beginnende Trend zur E-Mobilität im Automobilbau ist ohne Lithium-Ionen-Akkus kaum denkbar. Dennoch sind die Potenziale der Lithium-Ionen-Technologie bislang kaum erschlossen …  >>

 
Automotive Retail Business

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Für 2012 rechnen die Roland Berger-Experten mit einem Rückgang der europäischen Pkw-Absatzzahlen um rund 6 Prozent …  >>

 
Connected vehicle - conquering the value of data

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Hersteller und Zulieferer müssen ihre Position im Markt der vernetzten Automobilität von Anfang an festigen …  >>

 
Truck Transportation 2030

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Sechs Megatrends werden die weltweite LKW-Industrie in den kommenden 20 Jahren stark beeinflussen …  >>

 
Automotive Insights 01.2012

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2012

Schwerpunktthemen dieser Ausgabe sind die wichtigsten Trends auf dem nordamerikanischen Markt für Light Vehicles und der Stand von E-Mobility in den großen osteuropäischen Ländern …  >>

 
Quartalsindex Elektromobilität

Studie zusammen mit der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka), 2012

Roland Berger Strategy Consultants und die Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka) zeigen in ihrem "Quartalsindex Elektromobilität" einen Vergleich der Wettbewerbspositionen der führenden Automobilnationen basierend auf den drei Indikatoren: Technologie, Industrie und Markt …  >>

 
How OEM importers will win the growth battle

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Die leichte Rezession der Eurozone hinterlässt Spuren auch auf dem europäischen PKW-Markt. So geht die Automobilindustrie davon aus, dass die PKW-Absatzzahlen im laufenden Jahr um 6 Prozent zurückgehen werden …  >>

 
Impact of China on Central European Automotive Industry

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Das Reich der Mitte hat sich zu einem der wichtigsten Absatzmärkte für europäische Automobilhersteller entwickelt und die Hausse hält weiter an …  >>

 
Global Vehicle LiB Market Study Update

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2012

Der Weltmarkt für Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge entwickelt sich äußerst dynamisch …  >>

 
Automotive inSIGHTS 3/2011

Customer magazine, 2011

The issue centers on a wholesale fitness program for European and national sales companies, describing a tailored approach on how to flank the exploitation of additional sales potential …  >>

 
CEE e-mobility study

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2011

Mittel- und Osteuropa liegen bei der Elektromobilität weit hinter Westeuropa zurück. Das ist das Ergebnis der vorliegenden Studie, die die E-Mobilität in acht Ländern der CEE-Region analysiert …  >>

 
Automotive inSIGHTS 2/2011

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2011

In this issue of Automotive inSIGHTS, we focus at the supplier industry and the growing Asia region. It's also worth taking a look at the commercial vehicles industry …  >>

 
think: act CONTENT "Autoparadies Brasilien?"

think: act CONTENT, 2011

Die Nachfrage nach Autos explodiert. Und der Markt ist als dynamisch bekannt. Er bietet gewaltige Chancen. Aber die Anforderungen der Käufer steigen …  >>

 
Global Vehicle LiB Market Study

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2011

The worldwide market for Li-ion batteries for electric vehicles has taken off. It will reach almost USD 9 billion by 2015 …  >>

 
Powertrain 2020 - The Li-Ion Battery Value Chain

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2011

The Li-Ion-battery value chain will change dramatically, automotive companies need to reflect these dynamics in products, partnering strategies and processes …  >>

 
Chinese appetite

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2011

Strategic investors from China are looking specifically for Western companies that can help them improve their own technological competitiveness …  >>

 
Automotive inSIGHTS 1/2011

Kundenmagazin (nur in Englisch verfügbar), 2011

The automotive industry has recovered quickly, so now is a good time to look a little further down the road …  >>

 
E-Mobility – Opportunities and challenges for the German engineering industries

Studie in Zusammenarbeit mit dem VDMA, 2011

Das Thema "E-Mobility" wurde in den vergangenen Jahren bereits in vielen Facetten beleuchtet, in der Regel aber nur aus der Perspektive von Automobilherstellern, Zulieferer und Stromversorger. Im Bereich Produktionstechnik ergeben sich ebenfalls grundlegende Änderungen …  >>

 
Automotive engineering 2025

Studie (nur in Englisch verfügbar), 2011

Most automotive companies realize that they need more globally integrated development. However, most development employees – and hence most development work – are still located in the company's home region …  >>

 
Automotive landscape 2025

Study, 2011

Five megatrends, geopolitical change, changing demographics, sustainability, the evolution of mobility as well as changing technology, will cause a huge leap forward in the development of the automotive industry within the next 15 years …  >>

 
Chinese automotive market: How long will the party last?

Study, 2010

According to the Roland Berger analysis, private vehicle sales in China will exceed 18 million units by 2015, but growth rates will decline substantially …  >>

 
Automotive inSIGHTS 2/2010

Customer magazine, 2010

In the latest issue of Automotive inSIGHTS, we take a close look at the topic of mobility. We analyzed a wide variety of approaches to developing mobility concepts and share the results with you …  >>

 
PEV Readiness Study

Study in collaboration with Rocky Mountain Institute and Project Get Ready, 2010

America is on the verge of a tipping point in its transportation paradigm. Electric vehicles are evolving from an uncertain experiment to an increasing relevant modality for the future …  >>

 
Electric Vehicles –  Voice of the Customer

Study together with TNS Infratest, 2010

Despite positive feedback, the automotive industry still has to take considerable action and innovate because the willingness of customers to pay more for electric vehicles is not yet enough to cover the additional costs …  >>

 
Win with the winners

Study, 2010

After the toughest year for the industry since World War Two, automotive suppliers are slowly climbing out of the crisis …  >>

 
Automotive inSIGHTS 1/2010

Customer magazine, 2010

The emerging markets have become the saviors of the global automotive industry. BRIC markets will account for more than 70% of the anticipated growth in 2010 …  >>

 
The Brazilian automotive industry at crossroads

Summary of study findings, 2010

Brazil's race to catch up with the top five automotive nations has borne fruit: in just ten years, the country went from no. 10 to no. 4 among the world's largest car markets …  >>

 
Mastering Engineering Service Outsourcing in the automotive industry

Market study, 2010

Engineering service outsourcing (ESO) offers flexibility and cost-saving potential for both original equipment manufacturers (OEMs) and original equipment suppliers (OESs) in the automotive industry …  >>

 
Powertrain 2020; Li-Ion batteries – the next bubble ahead?

Study, 2010

According to this study, the share of electrified powertrains will increase in all major Automotive markets - driven by significant battery cost reductions in the next 10 years …  >>

 
Julia Daecke, Nutzung virtueller Welten zur Kundenintegration in die Neuproduktentwicklung

Julia Daecke, 2009

Die Kundenintegration in die Neuproduktentwicklung stellt einen zentralen Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg von Innovationen dar …  >>

 
Powertrain 2020 – The Future Drives Electric

Study, 2009

Powertrain electrification will reshape the current mobility value chain, forcing consolidation and new partnerships as well as opening up new revenue and profit pools for existing and new players …  >>

 
Automotive inSIGHTS special

Customer magazine, 2009

The Automotive CC has analyzed how emerging players in BRIC are upgrading their R&D capabilities …  >>

 
Powertrain 2020 - China's ambition to become market leader in E-Vehicles

Study, 2009

This study describes the actions being taken by the Chinese government and outlines scenarios for the future e-mobility markets …  >>

 
New powertrain technologies

European customer survey, 2009

Together with TNS Infratest, Roland Berger conducted a study on hybrid and electric cars from a customers' perspective …  >>

 

Pressemitteilungen

18. Mai 2016

Strenge gesetzliche Regelungen bei Lenkzeiten und Sicherheitsvorschriften, Personalmangel, steigende Betriebskosten – die Transportbranche kämpft seit langem mit den immer gleichen Problemen …  >>

17. Mai 2016

Mexikos Automobilindustrie ist in den vergangenen fünf Jahren mit durchschnittlich 8 Prozent pro Jahr beeindruckend gewachsen …  >>

2. Mai 2016

Im Straßenverkehr der EU könnten sich bis 2030 „Well-to-Wheel"-Treibhausgasemissionen um 22 Prozent reduzieren lassen …  >>

4. April 2016

Bis 2030 werden völlig autonom fahrende Taxis bis zu 40 Prozent des Gesamtgewinns der Automobilindustrie einfahren …  >>

17. März 2016

Das Ende der internationalen Sanktionen gegen den Iran eröffnet Automobilherstellern eine historische Chance. Denn hier erwarten Experten ein solides Wirtschaftswachstum von über 4 Prozent pro Jahr. Außerdem verfügt das Land über 78 Millionen Einwohner – viele von ihnen sind jung, gut ausgebildet und haben ein starkes Interesse an Importgütern …  >>

7. März 2016

Die Prognosen der Ölförderländer für den Ölpreis werden aufgrund der aktuellen Entwicklungen immer unzuverläßiger. Für das Jahr 2015 rechneten sie mit einem durchschnittlichen Ölpreis pro Barrel von 95 Dollar, doch der tatsächliche Durchschnittspreis lag bei 49 Dollar pro Barrel …  >>

25. Januar 2016

Das bisherige Geschäftsmodell von Autoherstellern und -händlern gerät unter Druck: Denn auch beim Neuwagenkauf ist Online-Shopping im Kommen. …  >>

20. Januar 2016

Weltweit werden immer mehr PKWs verkauft. Während der chinesische Markt zwischen 2010 und 2014 um durchschnittlich 54 Prozent jährlich gewachsen ist, stagnierten die Verkäufe in Europa. …  >>

11. Januar 2016

Neues Beratungsangebot hilft Unternehmen, mit der Digitalisierung in der Automobilindustrie Schritt zu halten …  >>

5. Januar 2016

The annual North American automotive supplier study by Roland Berger examines disruption within the automotive industry and supplier business models in particular brought by the advent of Silicon Valley players. …  >>

5. Januar 2016

Automatisiertes Fahren bleibt weiterhin eines der wichtigsten Zukunftsthemen der internationalen Automobilindustrie. Denn das Interesse der Autofahrer ist groß: In Deutschland und USA sind rund 60 Prozent der von Roland Berger befragten Studienteilnehmer am automatisierten Fahren interessiert, in China sind es sogar 96 Prozent. …  >>

15. Dezember 2015

Neben einem konkurrenzfähigen Basisangebot brauchen LKW-Hersteller neue, innovative Geschäftsmodelle …  >>

26. November 2015

Irans Wirtschaft wächst bis 2020 um 4 bis 5 Prozent pro Jahr – Das Ende der Sanktionen bietet große Chancen für "Made in Germany" …  >>

19. Oktober 2015

Neue Roland Berger-Studie: Marktanteil von Diesel-Fahrzeugen in Europa liegt heute über 50 Prozent, wird aber in den kommenden Jahren sinken …  >>

12. Oktober 2015

In ihrer neuen Analyse "Paraguay's market potential for the regional automotive supplier industry" untersuchen die Roland Berger-Experten die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für Autozulieferer in Paraguay …  >>

11. September 2015

"Index Elektromobilität" von Roland Berger und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka) für das dritte Quartal 2015: Trotz Förderprogrammen fehlen geeignete Anreizsysteme für Käufer und Verkäufer …  >>

21. August 2015

Neuer Index vergleicht Wettbewerbspositionen der im Bereich automatisiertes Fahren relevanten Automobilnationen …  >>

3. August 2015

Roland Berger-Studie: Globales Marktvolumen für Precision Farming lag Ende 2014 bei 2,3 Milliarden Euro …  >>

30. Juli 2015

Weltweites Marktvolumen der Leistungselektronik wächst bis 2018 jährlich um 7 Prozent – auf mehr als 200 Milliarden Dollar …  >>

27. März 2015

Roland Berger-Studie zeigt: Autonome LKWs erhöhen die Verkehrssicherheit und senken die Gesamtkosten für den Betrieb …  >>

26. März 2015

"Index Elektromobilität" von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen für das erste Quartal 2015: Strengere CO2-Grenzwerte zwingen europäische Automobilhersteller zu einer neuen Modellstrategie …  >>

10. Dezember 2014

Studie von Roland Berger und Lazard: Durchschnittliche EBIT-Marge der Automobilzulieferer 2014 voraussichtlich auf Rekordniveau von 7,5 Prozent …  >>

1. Dezember 2014

Autonomes Fahren hat das Potenzial, die Automobilindustrie in den kommenden Jahren grundlegend zu verändern – sei es durch innovative Software-Technologien und Fahrzeugmodelle oder neue Nutzungsmöglichkeiten wie "Mobilität auf Abruf". …  >>

25. September 2014

Russischer Automobilmarkt schwächelt: In den ersten acht Monaten des Jahres ging der Markt um 12 Prozent zurück; im Juli und August um fast 25 Prozent …  >>

19. September 2014

"Index Elektromobilität" von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen für das dritte Quartal 2014: Technologieniveau der Elektrofahrzeuge steigt weiter …  >>

12. September 2014

Roland Berger-Studie prognostiziert für 2014 Absatzrückgang bei Pkw um bis zu 12 Prozent und bei Nutzfahrzeugen um bis zu 25 Prozent gegenüber 2013 …  >>

10. Juni 2014

Carsharing ist ein weltweiter Trend. Entwickelt in den Industrieländern, trifft das Geschäftsmodell auch in Schwellenländern zunehmend auf Interesse und Nachfrage, besonders in Asien. …  >>

12. Mai 2014

Russland hat die optimistischen Erwartungen von Autoherstellern und Zulieferern nicht erfüllt …  >>

9. Mai 2014

Der Online-Handel wächst in allen Bereichen schneller als gedacht: Bereits 16 Prozent aller Einkäufe werden heute über das Internet abgewickelt – Tendenz steigend …  >>

13. März 2014

Eine neue Analyse von Roland Berger zeigt großes Potenzial des Flottengeschäfts vor allem in Brasilien, Russland, Indien und China (BRIC) …  >>

1. März 2014

Der "Index Elektromobilität" von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen für das erste Quartal 2014 zeigt klare Führerschaft und weiteres Wachstumspotenzial Japans im Industriebereich wegen starker Batterie- und Zellproduktion …  >>

4. Februar 2014

Die Profite der Autohändler haben sich nach der Wirtschaftskrise erholt – Margen werden aber bald wieder unter Druck geraten …  >>

12. Januar 2014

Neue Roland Berger-Studie zeigt: Kosten für Brennstoffzellen können bis 2025 erheblich sinken …  >>

2. Dezember 2013

Trotz insgesamt positiver Absatzzahlen fallen die EBIT-Margen auf einen historischen Tiefstand …  >>

9. September 2013

Ungeachtet der ungünstigen Marktsituation in Europa liegt die durchschnittliche EBIT-Marge in der globalen Automobilzuliefererindustrie unverändert bei 6,5 Prozent …  >>

5. September 2013

Der Index Elektromobilität von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen für das dritte Quartal 2013 zeigt: Technologie für Elektrofahrzeuge hat fast in allen Ländern Serienniveau erreicht; Deutschland übernimmt die technologische Spitzenposition …  >>

22. Mai 2013

Trotz technologischer Reife und optimierter Kostenstrukturen fallen die Produktionsprognosen für Elektro- (EV) und Plug-In Hybridfahrzeuge (PHEV) pessimistisch aus. Das bestätigt der neue Index Elektromobilität von Roland Berger Strategy Consultants und der Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen (fka) für das erste Quartal 2013. …  >>

18. März 2013

Das Service-Geschäft für Autos setzt in Deutschland rund 26 Milliarden Euro jährlich um, doch der Markt ist hart umkämpft …  >>

4. Februar 2013

Neue Technologien, verändertes Mobilitätsverhalten und Umweltfragen ändern das Marktumfeld der Automobilindustrie …  >>

22. Januar 2013

Die persönliche Mobilität ist eine wichtige Voraussetzung für Erfolg und Wohlstand jeder Volkswirtschaft. Doch die steigende Bevölkerung in den größten Ballungszentren der Welt sowie der zunehmende Verkehr führen zur Verkehrslähmung. …  >>

30. Oktober 2012

Roland Berger Strategy Consultants has released a new study that captures the pulse of the US automotive supplier industry …  >>

19. Oktober 2012

Der Konsolidierungstrend, den Roland Berger schon 2010 prognostiziert hatte, wird schneller eintreffen …  >>

12. September 2012

Gemeinsame Marktstudie von VDMA und Roland Berger Strategy Consultants: Standardisierung und Modularisierung eröffnen signifikantes Marktpotenzial für Lithium-Ionen-Batterien über Automotive und Unterhaltungselektronik hinaus …  >>

3. September 2012

Für 2012 rechnen die Roland Berger-Experten mit einem Rückgang der europäischen Pkw-Absatzzahlen um rund 6 Prozent …  >>

24. August 2012

Schon seit dem Jahr 2000 werden regelmäßig Konzepte und Studien zu neuen Telematikdiensten und Services vorgestellt – von denen die meisten jedoch nie wirklich realisiert wurden …  >>

22. Juni 2012

Sechs Megatrends verändern die LKW-Branche und stellen Hersteller vor neue Herausforderungen …  >>

14. Juni 2012

Neuer Index ermöglicht einen Vergleich der Wettbewerbsposition der führenden sieben Automobilnationen (Deutschland, Frankreich, Italien, USA, Japan, China, Südkorea) im Bereich der E-Mobility …  >>

14. Mai 2012

Roland Berger-Analyse zeigt: Trotz schwieriger Ausgangslage erwartet die Automobilindustrie in Europa bis 2016 ein jährliches Wachstum von ca. 2 Prozent …  >>

19. April 2012

Der Weltmarkt für Lithium-Ionen-Batterien für Autos wächst bis 2015 auf über 9 Milliarden Dollar …  >>

Ansprechpartner in Deutschland

Marcus Berret

Partner, Vorsitzender des Aufsichtsrates

Stuttgart, Deutschland
Telefon: +49 711 3275-7419
E-Mail: e-mail

 
Wolfgang Bernhart

Partner

Stuttgart, Deutschland
Telefon: +49 711 3275-7421
E-Mail: e-mail

 
Alexander Brenner

Principal

Hamburg, Deutschland
Telefon: +49 40 37631-4318
E-Mail: e-mail

 
Norbert Dressler

Partner

Stuttgart, Deutschland
Telefon: +49 711 3275-7420
E-Mail: e-mail

 
Philipp Grosse Kleimann

Partner

München, Deutschland
Telefon: +49 89 9230-8718
E-Mail: e-mail

 
Jan-Philipp Hasenberg

Partner

Hamburg, Deutschland
Telefon: +49 69 29924-6506
E-Mail: e-mail

 
Felix Mogge

Partner

München, Deutschland
Telefon: +49 89 9230-8346
E-Mail: e-mail

 
Jürgen Reers

Partner

München, Deutschland
Telefon: +49 89 9230-8113
E-Mail: e-mail

 
Thomas Schlick

Partner

Frankfurt, Deutschland
Telefon: +49 69 29924-6202
E-Mail: e-mail

 
Transformation of the car industry

THINK ACT, 2016

Over the past 100 years, the automotive industry saw very linear development. Maybe that's why we all like to hype new trends like the first "telematics wave" 15 years ago …  >>

 
Auto Fuel Study

Studie, 2016

Im Straßenverkehr der EU könnten sich bis 2030 „Well-to-Wheel"-Treibhausgasemissionen um 22 Prozent reduzieren lassen …  >>

 

Kontakt